Home

Adresse

Arbeitsstelle Frieden und Umwelt, Tel. 0 62 32 / 67 15 0, info@nospamfrieden-umwelt-pfalz.de

Servicenavigation

Grundschulung für Energiebeauftragte und Interessierte

20. November 2018, 18.00 - 21.30 Uhr

im Gemeindehaus der prot. Kirchengemeinde in 67158 Ellerstadt, Erpolzheimer Str. 6

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz noch eine umfassende Schulung für Energiebeauftragte an. Wir bitten besonders diejenigen teilzunehmen, die bisher noch keinen Grundkurs besucht haben. Aber auch für Energiebeauftragte, die sich schon länger engagieren, ist immer wieder etwas Neues dabei. Weitere Interessierte sind willkommen. Wir bitten um baldige Anmeldung unter umwelt@frieden-umwelt-pfalz.de oder 06232 6715-14.

Die Schulung informiert über die vielseitigen Möglichkeiten zu Energieeinsparung und Energieeffizienzmaßnahmen in kirchlichen Gebäuden.

Nachdem die Kirchengemeinde Ellerstadt ihr erfolgreiches Energiemanagement vorgestellt hat, folgt dieses Programm:

  • -          Grundlagen für Energiemanagement in Kirchengemeinden
  • -          Energiesparen durch Nutzerverhalten
  • -          Heizung
  • -          Elektrische Geräte
  • -          Energieeffiziente Beleuchtung
  • -        Kirchenheizungen
  • -          Gebäudehülle (Kurzinformation zur Dämmung)
  • -          Förderprogramme
  • -      Software AVANTI

ReferenIinnen: Dipl.Ing. Claudia Lill, Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
                                  Dipl.-Ing. Carl Ludwig Krüger

Bereits am 12.4.2018 hat eine Schulung in Landau stattgefunden, einen Nachbericht können Sie gerne nachlesen.

 

 

 

Kirchengemeinden und Energiegenossenschaften

Am Freitag, 19. Oktober 2018, von 15.00 - 19.00 Uhr, findet in 66292 Riegelsberg eine Veranstaltung statt zum Thema "Kirchengemeinden und Energiegenossenschaften - wie beide voneinander profitieren können".

Nähere Einzelheiten können Sie dem Programm entnehmen.

 

 

 

 

Fortbildung Avanti für Beginnende und Fortgeschrittene

Dienstag, 23. Oktober 2018, 19.00 - 21.00 Uhr in 67657 Kaiserslautern,
Gemeindezentrum Alte Eintracht, Unionstr. 2

Die Software „Avanti Green Software“ bietet eine Hilfestellung, um den Energieverbrauch monatlich aufzuzeichnen, ihn automatisch auswerten zu lassen und damit einen guten Überblick über den Verbrauch und das Einsparpotenzial zu haben. Dies ist eine wichtige Grundlage für energiesparende Maßnahmen.

Referent Carl-Ludwig Krüger führt in die Handhabung der Software ein und hilft bei inidividuellen Fragestellungen der Anwendung weiter.

Wir bitten um Anmeldung bei der Arbeitsstelle unter umwelt@nospamfrieden-umwelt-pfalz.de oder telefonisch 06232 6715-14. Danke sehr.

Tiefenökologie

Am 24. November 2018, 10.00 - 17.30Uhr, findet im Martin-Butzer-Haus Bad Dürkheim ein Tagesworkshop "Tiefenökologie" statt.

Nähers können Sie dem Flyer entnehmen.

StartseiteKontakt | Impressum  Copyright 2014 Ev. Mediendienst, Speyer